Kontakt

Herzlich Willkommen!

Ich freue mich über Ihren Besuch!
Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Angebote und Neuigkeiten,
aktuelle Termine und Hintergrundinformationen über mein Leben, mein Denken und meine Arbeit. Viel Vergnügen beim Suchen, Finden, Stöbern und Verweilen! Ihre Barbara Pachl-Eberhart

Aktuelles

13.12.2016

Mein Adventkalender für Sie

Auch in diesem Advent gibt es einen gut bestückten Adventkalender, voll mit Freuden, die mir das Jahr 2016 beschert hat.

07.06.2016

Voträge und Lesungen, Artikel und Geschichten

Viele, viele Inhalte, übersichtlich aufbereitet, leicht und völlig kostenlos zugänglich. Das bietet meine neue Mediathek. Treten Sie ein!

17.12.2015

Grundinformationen zum Dialog

"Ich bin Dialogprozessbegleiterin." Wenn ich das so sage, stehen viele Fragen im Raum - und meistens ist zu wenig Zeit vorhanden, um sie angemessen zu beantworten. Deshalb habe ich jetzt viele kleine Antworten in einem wunderhübschen Audio-Blog zusammengefasst: www.dialogblog.at - Zum Blog geht's hier.

Angebot

© Benhard Kasberger

Seminare

Was ich kann und was mir wichtig ist, das gebe ich gerne weiter. Dabei geht es mir um die kompetente Vermittlung von Technik und Inhalt, aber vor allem auch immer um Sie - mit Ihren Träumen, in Ihrer ganzen Persönlichkeit. Gehen wir ein Stück des Weges gemeinsam!

Schwerpunkte meiner Seminare:

- Kreatives, literarisches und biographisches Schreiben

- Dialogische Beziehungskunst

Termine - Was ist das: Dialog?

Schreibimpulse

Menschen zum Schreiben zu ermutigen: Das macht mir Freude, das macht Sinn. Daher habe ich in den Jahren 2014und 2015 ein Schreibspiel-Archiv bestückt - nicht nur für Schreibbegeisterte, sondern auch für alle, die den spielerischen Geist beim Schreiben erst (wieder) finden möchten.

Derzeit arbeite ich an einem Buch über kreatives Schreiben und den spielerischen Geist. Es erscheint im Herbst 2017 im INTEGRAL-Verlag.

Bücher

"vier minus drei" - 2010
"Warum gerade du?" - 2014

Beide Bücher, die ich bisher geschrieben habe, wurden SPIEGEL-Bestseller.
Mehr dazu erfahren Sie hier.

Lesungen und Vorträge

Nach 5 Jahren intensiver Lese- und Vortragstätigkeit gönne ich mir 2017 eine "häusliche" Zeit. In meinem Archiv finden Sie viele Live-Mitschnitte meiner Lesungen und Vorträge, als Geschenk, von mir für Sie, mit großem Dank an meine Veranstalter!

Newsletter

Ca. alle 2 Monate verschicke ich einen Newsletter mit einem Überblick zu kommenden Seminaren und Vorträgen. Außerdem gibt es, für alle, die Interessen und Wohnregion eintragen, kurzfristige Erinnerungen an Seminare, bei denen es noch freie Plätze gibt.
Und wer mich kennt, weiß, dass ich meine Leserinnen und Leser gerne zwischendurch mit Texte und Geschenken erfreue.

Anmeldung

Termine

Schmerz

25. Jänner 2017
Großer Saal des Pfarrheims der Pfarre Enns-St.Laurenz

Lauriacumstraße 4, 4470 Enns (OÖ)
Infos und Anmeldung

Plätze frei

Das neue Ja

10. Februar 2017
Kulturzeughaus (KUZ) Perg

Fadingerstr. 2, 4320 Perg (OÖ)
Infos und Anmeldung

Plätze frei

Wendepunkt mit Sommersprossen

11. Februar 2017
4320 Perg, Karlingberg 21 (OÖ)
Infos und Anmeldung

Ausgebucht - Warteliste

Papierflugreise zu mir selbst

25. - 28. Mai 2017
Jugend- und Bildungshaus St. Arbogast

Montfortstrasse 88 6840 Götzis (Vbg)
Infos und Anmeldung

Plätze frei

Ich sammle meine Schätze ein

17. Dezember 2017
Bildungshaus Schloss Retzhof

Dorfstraße 17 A-8430 Leitring/Wagna (Stmk)
Infos und Anmeldung

Plätze frei

vier minus drei

Cover vier minus drei

„Vier minus drei
SPIEGEL-Bestseller und
Jahresbestseller 2010 (Platz 2).
Meine literarische Liebeserklärung an das Leben vor und nach dem Tod.

Beschreibung

Leseprobe

Reaktionen

Die Menschen aus „vier minus drei“

 

Praktisches

Brauchbares aus meinen Werkstätten

Coaching, Körper, Trauerarbeit.
Meine Lieblingsübungen zum Ausprobieren. Texte zum Weitergeben. Gedankenspiele, Gedankenbilder, und viele 5-Minuten-Tricks für Leichtigkeit, Erdung, Gelassenheit und Klärung.

Ausprobieren erlaubt, Weiterempfehlen erwünscht!

 

Der heiße Tipp

An dieser Stelle bewerbe ich wertvolle Fremdveranstaltungen, für die ich die Hand ins Feuer lege.

"Wer bin ich eigentlich?"

Quält Sie diese Frage auch manchmal? Gehören Sie vielleicht sogar auch zu den Menschen, die so vieles können, schon so vieles gemacht haben und trotzdem immer noch glauben, nicht gut genug zu sein?

Das Zaubermittel, das gegen solche Zustände hilft, das habe ich heuer von einer wunderbaren Frau zum Geburtstag geschenkt bekommen. Sie hat die Firma www.visuellerlebenslauf.at gegründet. Die Frauen in dieser Firma gestalten Lebensläufe, wie man sie noch nie gesehen hat. Lebensläufe, die einem endlich Antwort geben, auf das, was man kann, was einen ausmacht, warum man einzigartig und ...einfach toll ist.

Ja, das bin ich!!!
Klicken Sie hier und schauen Sie sich meinen Lebenslauf an.

P.S.: Natürlich nicht nur als Seelenbalsam geeignet sondern vor allem für Bewerbungen und Homepages :-)

 

Teilnehmerstimmen

Ich war beeindruckt, was solch kleine Bewegungen schon auslösen können. Besonders gut haben mir auch die Spiele und die spielerische Herangehensweise an die Übungen gefallen. Es hat sich alles so leicht angefühlt. Auβerdem habe ich das Gefühl, ich gehe achtsamer mit mir um. MEIN EIGENES Maβ ist zu einem meiner wichtigsten Mottos geworden: Innerlich hängt da ein Post-It in meinem Kopf mit der Frage: Was ist mein Maβ in dieser Situation. Das tut mir sehr gut!

M.G. "Mein Atem und ich"

 
Top