Kontakt

Termine

Seminar

Wendepunkt mit Sommersprossen

Lebensmut erleben, Lebensfreude ernten
Samstag, 29.2.2020

Mut, Lebensmut, Vitalcourage: Das soll mehr als ein Vorsatz sein. Das ist kein moralischer Auftrag, den wir uns erteilen. Barbara-Pachl-Eberhart-SeminarKein theoretisches Konzept. Mut ist ganz einfach: der Einsatz, den wir bringen, und sei er noch so klein. Die großartige Antwort des Lebens kommt postwendend, meistens schneller als gedacht.

Warum könnte es sich lohnen und: Was könnte es konkret bedeuten, mutig zu sein?

Wie finden wir das Vertrauen, das wir brauchen, um uns zu öffnen, in Beziehung zu treten, alte Muster zu verändern?

Wie unterbrechen wir Gedankenkreisel? Welcher Weg führt aus dem Labyrinth von Schuldgefühlen und Selbstmitleid?

Die Übungen und Kraftquellen, die Ihnen Barbara Pachl-Eberhart in diesem Workshop bietet, entspringen keinem theoretischen Lehrbuch, sondern der gelebten Erfahrung einer gesunden Frau, die an einer tiefen, traumatischen Krise gewachsen ist. Was Barbara Pachl-Eberhart Ihnen anbietet, ist ihre „Best of“-Sammlung an hilfreichen Methoden, die sie für sich selbst entwickelt hat und inzwischen erfolgreich an ihre Klienten weitergibt. Mini-Übungen für Körper, Seele und Geist. Metaphern und Bilder, die Herz-Türen öffnen. Zauberhafte Seelen-Kraftelixiere, die Sie sich jederzeit selbst „zusammenbrauen“ können.

Barbara Pachl-Eberhart ist Atempädagogin, Dialogprozessbegleiterin und Leiterin von Schreibwerkstätten mit Methoden der Poesietherapie. Außerdem: Eine Frau voll Lebenserfahrung, mit Herz und Hand und Fuß, die ihr Wissen und ihre Liebe zum Leben großzügig weitergibt.

Ort

Bildungshaus Greisinghof

Mistlberg 20, 4284 Tragwein (OÖ)

+43 660 798 3719

http://www.mitsinn.org

Datum | Uhrzeit

Samstag, 29.2.2020 | 09:00 - 17:00 Uhr

Teilnahmebeitrag

€ 159,-

Anmeldung

per Anmeldeformular auf der Seite mitsinn.org

Newsletter

Möchten Sie über aktuelle Seminare, Vorträge, Online-Kurs-Angebote und spezielle inhaltliche Leckereien informiert werden? Gerne sende ich Ihnen meinen Newsletter zu.

Anmeldung

"Wunder warten ..."

Barbara Pachl-Eberhart Wunder Buch

Mein neues (viertes) Buch ist da: "Wunder warten gleich ums Eck" Mit 17 Illustrationen aus meiner Feder

Ab 1.10. in allen Buchgeschäften erhältlich.
Hier der Klappentext:

Wunder geschehen – für den, der dafür offen ist. Barbara Pachl-Eberhart notiert regelmäßig »Wundertag« in ihren Kalender. Das heißt für sie: spazieren gehen, ein Wunder entdecken und darüber schreiben. Mit offenen Sinnen bemerkt die Erfolgsautorin tatsächlich an jedem dieser Tage ein Wunder – im Miteinander der Menschen, im strahlend stolzen Lächeln eines Kindes, in einer blitzartigen Erkenntnis, die alles verwandelt.

In diesem Buch berichtet sie darüber – mal komisch, mal berührend und immer liebevoll. Ihre Geschichten sind eine Einladung, sich selbst von scheinbar Bekanntem verzaubern zu lassen und ein Leben zu entdecken, das wahrhaft wundervoll ist.

Mit 17 Illustrationen aus meiner Feder

 

Teilnehmerstimmen

Liebe Barbara, ich habe mich bei dir sehr gut aufgehoben gefühlt. Durch den Schreibkurs begann für mich ein neues Leben!

H.F., "Sonnenseiten, Glücksmomente und Honigtropfen auf Papier"

 

Der heiße Tipp

An dieser Stelle bewerbe ich wertvolle Fremdveranstaltungen, für die ich die Hand ins Feuer lege.

LAVIA - Trauerbegleitung für Kinder und Jugendliche

Danke! Danke!! ... Danke!!!
Das ist das erste, was mir einfällt, wenn ich an Mechthild Schröter-Rupieper und ihre Arbeit denke. Sie betreut trauernde Kinder und Jugendliche im gesamten Ruhrgebiet, ist immer da, wenn man sie braucht, schenkt Lebensfreude und praktischen Rat in Lebenslagen, bei denen man normalerweise nur noch schweigen kann.

LAVIA - so heißt der Förderverein, der die wunderbare Arbeit möglich macht. Man kann Mitglied werden, man kann spenden - im Wissen, dass man eine wichtige, große, großartige Sache unterstützt.

IBAN:

DE18 4205 0001 0160 1452 79
BIC: WELADED1GEK

Helfen Sie mit? Ich tu's!

 

Federleicht!

Federleicht - die kreative Schreibwerkstatt

Meine Erfahrung aus zehn Jahren als Schreibpädagogin, in einem Buch zusammengefasst und mit leckeren, bewährten Übungen versehen: "Federleicht" weist den Weg vom ersten, luftig leicht geschriebenen Wort hin zu einem Leben, in dem das Schreiben eine Rolle spielen darf. "Wie die Kraft Ihrer Worte zur Lebenskraft wird", dieser Untertitel ist ernst gemeint und darf sich Seite für Seite weiter erfüllen.

 
Top